Terminologie

Worum handelt es sich bei einer responsive Website?

Responsive websites, oder Websites, die ein responsives Webdesign (RWD) verwenden, passen den Inhalt, je nach Bildschirmgröße und Orientierung automatisch an. Wenn Sie eine Website mit einem solchen Design verwenden, wird sich das Layout von alleine so ändern, dass es auch bei Abruf von einem Smartphone, Tablet, Laptop oder Desktop-PC aus gut aussieht.

Das ist sehr wichtig, denn Prognosen zu Folge, werden mobile Geräte bald die Desktop-PCs als dominante, globale Plattform überholen. Die weiteren Vorteile eines responsiven Web Designs sind klar. Es spart Geld und Zeit, es verbessert SEO sowie die Leistung und profitiert von breiter Browser-Unterstützung.

Google empfiehlt responsive Web design (RWD), wie Sie im 3. Teil des folgenden Google Artikels lesen können.

Prognosen zu Folge, werden mobile Geräte bald die Desktop-PCs als dominante Plattform überholen. Die weiteren Vorteile eines responsiven Web Designs sind klar. Es spart Geld und Zeit, es verbessert die SEO sowie die Leistung und profitiert von breiter Browser-Unterstützung.

Was bedeutet SEO (Search Engine Optimisation)?

SEO wird der Prozess genannt, welcher Auswirkungen auf die Sichtbarkeit einer Website bei der Suche mit einer Suchmaschine hat, das heißt der Prozess bei dem die Position, ihrer Website bei einer Suchanfrage verbessert wird. Das Ziel von SEO ist es, dass die Website auf der ersten Seite der Ergebnisse erscheint.

Websites die HTML5 verwenden haben mehrere Möglichkeiten Suchmaschinen über ihren Inhalt zu informieren.

Was ist eine Suchmaschinen freundliche Website?

Eine Suchmaschinen freundliche Website ist eine Website, die nach den von der Suchmaschine herausgegebenen Regeln designed und programmiert wurde. Alle Quantum Websites sind darauf ausgelegt, und aus diesem Grund besonders Suchmaschinen freundlich.

Was bedeutet HTML5 konform?

Bei HTML5 handelt es sich um eine Webpage markup Sprache und eine Schlüssel-Technologie des Internets. HTML5 ist standardisiert durch das Worldwideweb Konsortium (Standards Organisation). Alle Quantum Websites sind 100% HTML5 konform. Das bedeutet, Sie können sich sicher sein, dass Ihre Website auf allen Geräten, egal welche Größe oder welcher Typ, korrekt angezeigt wird.

Websites können HTML5 verwenden, um Inhalt sinnvoller zu organisieren. Das wiederum hilft Suchmaschinen, den Inhalt besser zu verstehen, ein Schritt hin zum sogenannten WEB 3.0. Das W3C Konsortium stellt ein Programm zur Verfügung, durch welches Sie überprüfen können, ob Ihre Website HTML5 konform ist. Sie finden es unter folgendem Link: http://validator.w3.org

Was bedeutet Hosting?

Ihre Website läuft über einen Computer innerhalb eines entfernten Rechenzentrums. Dieser Computer muss 24 Stunden am Tag in Betrieb sein und das jeden Tag, um auf die Anfragen der Besucher Ihrer Website reagieren zu können. Diesen Computer nennt man Server oder genauer Host Server. Unser Hosting-Paket beinhaltet die Bereitstellung und das Management des Host Servers und garantiert die Verfügbarkeit, die Verbindung zum Internet sowie frei von Software-Viren.

Was bedeutet doppelte Bilddichte?

Bilder mit doppelter Bilddichte ermöglichen eine höhere Pixel Dichte (Auch bekannt als Retina Display). Es ist möglich, einen Gerätedisplay in eine Retina Display zu verwandeln, wenn man die Anzahl der Pixel in jede Richtung verdoppelt. Das erzeugt eine schärfere Darstellung bei den selben physischen Dimensionen.

Der Besucher wird den Unterschied zwischen doppelter und einfacher Pixel Dichte bei Bildern nicht immer bemerken. Nur Besuchern mit mittel bis high-end Smartphones (beispielsweise Samsung Gallaxy III oder besser, iPhone 4 oder besser, die neuesten Sony Handys) oder neueren Ipads und high-end Notebooks (beispielsweise Apple Mac Air) werden die extrem scharfen Bilder auffallen.

Normalerweise verwenden Quantum Websites nur einzelne Bilder mit doppelter Bilddichte, da jedes dieser Bilder 4mal größer ist wodurch längere Ladezeiten entstehen. Typischerweise liefern wir das Firmenlogo sowie Website icons mit doppelter Bilddichte. Deswegen doppelte Bilddichte bei ausgewählten Fällen.

Bei Interesse können Sie weitere technische Details bei Wikipedia finden.